blumen Ekkehard Lange Inh. B. Pappert e.K., Schwachhauser Heerstr. 71-73, 28211 Bremen, Tel. 0421 / 34 57 56

Viele Menschen haben leider keinen grünen Daumen. Sie möchten zwar von Pflanzen umgeben sein. was dem Wohlbefinden und der Gesundheit nur zuträglich ist, aber durch falsche und mangelnde Pflege fehlt ihnen das Erfolgserlebnis. Anderen ist es zu aufwendig ständig darauf achten zu müssen ob die Pflanzen Wasser und Dünger bekommen müssen. Da wird dann schon für die Zukunft gegossen, mit dem Effekt das die Pflanzen "ertrinken


Bei uns bekommen Sie Hydokultur auf Bestellung. Innerhalb von 3 Tagen ist ihre Pflanzen, sofern beim Großhändler erhältlich, bei uns im Geschäft abholbereit.

                                                   Bild unten: Angebot unseres Hydropflanzen Lieferanten

.

Wir beziehen die Hydrokulturpflanzen aus Spezialbetrieben.

Hochwertige und gesunde Pflanzen sind selbstverständlich.
Angebot und Preise der Pflanzen können nach Jahreszeit
unterschiedlich ausfallen.
Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl für Pflanzen und
Gefäße, die für Sie in Frage kommen.


Bild oben: Querschnitt eines Hydrogefäßes. Gut zu erkennen, die aufeinander abgestimmten Maße der Komponenten.

Das System der Hydrokltur basiert auf eine                                  
perfekte Abstimmung von Kulturtopf, Gefäß, Nährstoffschacht und Wasserstandsanzeiger.

Sie sind in der Größe aufeinander abgestimmt, so das die vom Anzeiger ermittelte Wassermenge für das Gefäß passend ist.
Das Pflanzgranulat Lecaton ist kein Wasserspeicher, sondern gibt den Wurzel der Pflanze den Halt. Der Dauerdünger wird in den Nährstoffschacht gefüllt und versorgt so die Pflanze(n) über 3 Monate mit Nährtstoffen. Bei der Wassergabe ist darauf zu achten, das der Anzeiger bis auf Minimal abfällt, so das Luft in den Wurzelbereich gelangen kann, und dann wieder bis auf Optimal aufgefüllt wird. Steht das Gefäß am richtigen Standort für die Pflanzen werden diese prächtig gedeihen.

Wenn Sie interessiert an der Aufstellung von Hydropflanzgefäßen sind, und noch weitere Fragen haben, nutzen Sie unser  vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Wir erstellen Ihnen gerne ein schriftliches Angebot, weisen aber darauf hin, dass 25 € Erstellungsgebühr berechnet werden, die bei Auftragserteilung selbstverständlich verrechnet werden.